nesseins
xxxxxVESCORE ... ist ein neu gegründetes Unternehmen der Raiffeisen Schweiz, entstanden durch die Fusion dreier institutioneller Asset Manager. Acht intensive Monate lang haben wir die Entwicklung des Markenauftritts betreut: Vom ersten Management-Workshop zur Unternehmensvision über die Entwicklung und Eintragung der Marke bis hin zu Corporate Design und Unternehmensauftritt in Print, Bewegtbild und Literatur.

^
xxxxxVESCORE ... Die Medialandschaft für institutionelles Asset Management ist sehr übersichtlich. Mit Absolut Report und SPV haben wir jene beiden Fachtitel „gekapert“, die per Abo auf beinahe jedem Schreibtisch der Zielgruppe landen – und eine Mediaidee verwirklicht, die den Launch der Marke unübersehbar macht.
^
xxxxxVESCORE ... Eine Endverbraucheransprache in einem hochkomplexen B2B-Markt: Geht das? Darf man das? Wir fanden: Ja, gerade darum! Der Launchfilm für Vescore verzichtet auf Selbstbespiegelung und wohltönende Versprechungen, sondern nimmt stattdessen die Perspektive der Zielgruppe ein.
^
xxxxxB.O.C. AUF BIKE ... Für den größten Fahrradhändler Deutschlands entwickelten wir den Relaunch von Corporate Design und Markenauftritt sowie die Launch-Kampagne in Anzeigen, Plakaten, Funk, Katalog, Online und POS. Wer „Bock auf Fahrrad“ hat, freut sich darüber, dass er nun endlich weiß, wofür B.O.C. steht. Die grüne Markenwelt wird seit mittlerweile vier Jahren unverändert gehegt und gepflegt. Mit sehr großem Erfolg.
<
^
xxxxxPLUS BAU ... Bei den Anzeigen in Architektur- und Fachpublikationen für die PLUS BAU wurde ganz bewusst auf die übliche Darstellung der Projekte als Computeranimation oder technische Illustration verzichtet. Nicht das Projekt, sondern Haltung und der local spirit standen jeweils im Vordergrund.
^
xxxxxABSOLUTE PLUS ... ist eine Fondsgesellschaft, die sich auf den Vertrieb ausländischer Hedgefonds an institutionelle Anleger spezialisiert hat. Absolute Plus wünschte sich Image-Fachanzeigen, welche die besondere Kompetenz bei der Auswahl der richtigen Fondsprodukte in den Mittelpunkt stellen sollten. Als Basis dienten dabei jeweils Zitate, die beispielhaft für das Denken von Absolut Plus stehen und im Zusammenwirken mit intelligent ausgesuchten Bildern die Aussage vertiefen. Dazu kreierten wir eine Bild- und Layoutsprache, die sich hochwertig und radikal von den Stereotypen der Finanzkommunikation abhebt.
^
xxxxxC.A.T.OIL ... Das deutsch-österreichisch-russische Ölfeld-Service-Unternehmen C.A.T.oil wurde im Jahr 2007 börsennotiert. Wir betreuten im Full Service das gesamte Börsengang-Paket von Unternehmensdarstellung, Logo-Relaunch und Roadshow- Präsentation bis hin zu Werbemitteln, Anzeigen und Plakaten im Vorfeld des sehr erfolgreichen Börsenganges. Abwicklung und Umsetzung erfolgten in Kooperation mit nk neuekommunikation, Düsseldorf.
^
xxxxxBOOT DÜSSELDORF ... (in Kooperation mit nk neuekommunikation, Düsseldorf). Für die größte Wassersportmesse der Welt entwickelten wir den Claim „360 Grad Wassersport erleben“, um die inhaltliche Vielfalt der Messe „Boot Düsseldorf” deutlicher zu kommunizieren. Um die Glaubwürdigkeit der Kampagne zu untermauern, entwickelten wir eine Plakat- und Anzeigenreihe mit Testimonials unterschiedlicher Wassersport-Stars. Ihren Portraits wurden authentische Livephotos der Sportler szenisch gegenüber gestellt. Durch den extremen Anschnitt mit den direkten Augenkontakt wird die Headline zum persönlichen Statement und somit glaubwürdiger.
^
xxxxxBOOT DÜSSELDORF ... Der Messefilm der gar kein Messefilm ist. Normalerweise zeigen Messefilme große Messehallen, in denen viele interessierte Besucher beeindruckende Stände der führenden Marken mit zufriedenen Ausstellern besuchen. Als größte Wassersportmesse der Welt hat das die boot Düsseldorf das gar nicht nötig, dachten wir (in Kooperation mit nk neuekommunikation, Düsseldorf).
^
xxxxxVESCORE ... Die Fondsboutique VESCORE war... ein Asset Manager für institutionelle Kunden, der heute in einem großen Schweizer Finanzkonzern aufgegangen ist. Vescore arbeitete sehr wissenschaftlich und mit großer Nähe zur universitären Finanzmarkt-Forschung. Für Imageanzeigen in einem Spezialmagazin kreierten wir eine Bild-, Headline- und Layout-Welt, die diese „wissenschaftlich langweilige“ Herangehensweise auf die Spitze trieb. In einem Anzeigen-Umfeld voller Bergsteiger, Beratungsdynamiker und Performance-Charts war dies ein mehr als disruptiver Auftritt – was vom Fachpublikum richtig verstanden und bestens aufgenommen wurde.
^
xxxxxVESCORE ... Die Fondsboutique VESCORE war... ein Asset Manager für institutionelle Kunden, der heute in einem großen Schweizer Finanzkonzern aufgegangen ist. Nach einem Jahr Vescore Launch-Kampagne entwickelten wir einen Follow-up-Auftritt, der das Unternehmen noch stärker inhaltlich positionieren sollte. Wir erhoben Vescores Kernkompetenz „Beta-Management“ zur „Fine Art of Beta“ und schufen per Bildbearbeitung, Modellbau, Photographie u.s.w. eine Reihe von Sujets, in denen Beta (ß) jeweils wie ein modernes Kunstwerk inszeniert ist.
^
xxxxxGLG GLOBAL INVESTMENT MANAGEMENT... Zum deutschen Markteintritt eines der größten Hedgefonds-Unternehmens der Welt, GLG, entwickelten wir eine Unikatkampagne. In enger Abstimmung mit dem verantwortlichen Ansprechpartner entstand eine Serie von Printmotiven, die teilweise unmittelbar auf tagesaktuelle Entwicklungen eingingen.
^
xxxxxRUGGES BACKSTUBEN ... Backwaren werden immer industrieller – mit allen Konsequenzen für Ausgangsstoffe, Haltbarmachung und Herstellung. Rugges Backstube setzt auf den Gegentrend zu handwerklicher Produktion. Also haben wir Grundstoffe als Grundbedingung vernünftiger Qualität inszeniert. Pur. Gut. Archaisch. Seither finden immer mehr Kunden zu Rugge, die gerne ein wenig mehr ausgeben für einen guten Laib Brot.
^
xxxxxBARING ASSET MANAGEMENT... ist eine Fondsgesellschaft, die aus der untergegangenen Barings-Bank hervorgegangen ist. Barings wünschte sich Imageanzeigen, welche die immer noch starke Verwurzelung und Kompetenz der Gesellschaft im asiatischen Raum thematisieren. Wir kreierten Anzeigen, die anhand eigens dafür geschaffener chinesischer Kalligraphien klar machen, dass asiatische Märkte „schwer zu lesen“ sind und dass Barings hierfür seit vielen Jahrzehnten der richtige Partner ist.
^
xxxxxCSA ARCHIV ... Das Bildarchiv CSA vermarktet Graphiken und Icons aus den 50er- und 60er-Jahren. Für CSA-Kunden aus Graphik und Design machten wir eine Special-Interest-Kampagne, die auf vergnügliche Art vorführt, dass CSA für jedes Thema die passende Retro-Umsetzung parat hat.
^
xxxxxABSOLUT-REPORT ... Absolut Research ist Herausgeber eines 6 mal im Jahr erscheinenden Wirtschaftsmagazins mit der Zielgruppe institutioneller Anleger. Die Aufgabe war, eine Abonnentenanzeigenreihe für den Titel „Absolut-Report“ zu entwickeln. Deutlich gemacht werden sollte der 3-fache Nutzen eines „Absolut-Report“ Abos. Wir entwickelten für dieses Projekt eine visuelle und typografisch ungewöhnliche Auffassung, die immer die Zahl 3 in der Hausfarbe Blau dramatisierte.
^